Cordsavings SA    Route de l'Ile-au-Bois 1A    CH-1820 Monthey

Stammzellen einlagern Kosten

Schweiz - Deutschland

Bern, Basel, Zürich, Luzern: Der Express-Transportdienst für Stammzellen der Nabelschnurblutbank CORDSAVINGS ist überall vertreten!

CORDSAVINGS sichert die direkte Verbindung der Krankenhäuser und Geburtskliniken dieser schönen Städte in der deutschsprachigen Schweiz mit seinem gesicherten Labor zur Aufbereitung von Stammzellen.

Wir bieten Qualität und typisch deutsche Zuverlässigkeit für unsere biotechnologischen Anlagen zur Aufbewahrung von Nabelschnurstammzellen - zugunsten der Gesundheit unserer Kinder!

Wir arbeiten in einem wunderschönen geographischen und beruflichen Umfeld (im Herzen einer bedeutenden Schweizer Gesundheitsstiftung).

Also, zögern Sie nicht eine Sekunde länger!

 

Benutzen Sie das Kontakt Formular , um Ihren Antrag zu unterwerfen oder ruffen Sie uns an +41 (0)24 471 40 00

Kryokonservierung von Stammzellen aus Nabelschnurblut umfasst:

 

  1. Sammlung Kit.
  2. Anmeldegebühren und Transport.
  3. Bearbeitungsgebühr von Nabelschnurblut.
  4. Qualitätskontrollen und Kosten für Bluttests.
  5. Kryokonservierung und Lagerkosten

Ab 1'900 chf (i.e. 1'700 euros)

Personalisierte Zahlungsmöglichkeiten, sprechen heute zusammen, um über die Zukunft Ihres Kindes!

Illustration haut page Prix
 

CORDSAVINGS bietet 2 Hauptangebote für einen umfassenden Zugang zu seinen Serviceleistungen:

150chf und schließlich 90chf pro Monat (d.h. nur 3chf täglich!)

 

Kontaktieren Sie uns

CORDSAVINGS SA
Route de l'Ile-au-Bois 1A
CH-1870 Monthey
T: +41 24 471 40 00 
F: +41 24 471 91 40
info@cordsavings.ch